Wir zeigen Ihnen durch den Sucher unserer 360°-Panoramakamera, wo ein Sprung ins Kühle Nass an heißen Sommertagen für die nötige Erfrischung sorgt. Für maximalen Badespaß stellen wir Ihnen Leipzigs Freibäder in 360°-Grad-Ansicht vor. Tauchen Sie virtuell ab und breiten Sie in Gedanken schon mal Ihr Badetuch aus.

Noch mehr Badespaß? Hier finden Sie Seen der Region Leipzig in 360 Grad!

Sommerbad Südost

Die Stadt wollte das Sommerbad Südost eigentlich schließen, doch nach zahlreichen Protesten bleibt es den Leipzigern nun weiter erhalten. Die Einrichtung in der Oststraße 173 in Stötteritz ist vor allem bei Familien beliebt und bietet ihren Besuchern ein Schwimmer-/ Nichtschwimmerbecken mit Rutsche und ein separates Kinderbecken zum Planschen.

Schreberbad

Mit seiner Wasserfläche von 610 Quadratmetern ist das Schreberbad im Zentrum-West zwar das kleinste Leipziger Freibad, gleichzeitig aber auch das modernste. Die Einrichtung in der Schreberstraße 15 liegt direkt am Elstermühlgraben und ist über die Schreberbrücke gut zu erreichen. Eine Breitrutsche und zwei Spielplätze laden vor allem die jungen Gäste zum Freizeitspaß ein.

Sommerbad Schönefeld

Das Sommerbad Schönefeld war seit 2012 wegen Modernisierungsarbeiten geschlossen. Die Einrichtung in der Volbedingstraße 39 sollte nach dem Vorbild des Schreberbades saniert und verkleinert werden. Am 17. Mai 2014 wurde das Freibad wieder eröffnet. So sieht es heute aus!

Ökobad Lindentahl

Fast wie in freier Natur baden die Besucher im Ökobad Lindenthal. Umgeben von Pflanzen und Tieren tauchen die Besucher ein in eine natürliche Wasserlandschaft, die ganz ohne Chlor und Chemikalien auskommt und deshalb besonders bei Familien beliebt ist. Neben einer 35 Meter langen Wasserrutsche bietet die Einrichtung im Zentrum des Leipziger Ortsteils Lindenthal auch beheizte Duschen und viel Platz zum Entspannen.

Sommerbad Kleinzschocher

Das Sommerbad Kleinzschocher liegt direkt am Ufer der Elster im Grünen. Es verfügt über ein kombiniertes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken und ein Planschbecken. Für den besonderen Wasserspaß gibt es eine Wasserrutsche. Das Sommerbad hat eine große Liegewiese, einen Beachvolleyballplatz, einen Spielplatz und Tischtennisplatten. Es können auch Liegen und Spielgeräte in dem Bad ausgeliehen werden und ein Imbissstand sorgt für die nötige Verpflegung.